Francis Méan

Francis Méan wurde 1952 in Lüttich, Belgien geboren. Er studierte an der Höheren Schule der Schönen Künste St. Luc in Lüttich. 

Seinen individuellen Stil fand Méan Ende der 70er Jahre. In seinen Werken gehen Malerei, Graphik und Bildhauerei ineinander über.

Seit 1977 Einzelausstellungen in Belgien, Schweiz, Spanien, Schweden, Frankreich, Luxemburg, Holland, Österreich, Deutschland, USA und Kanada.

8 Artikel gefunden

1 - 8 von 8 Artikel(n)

Aktive Filter